pablo e git 150Pablo Allende ist in Cordoba, Argentinien geboren und hat seine erste Gitarrenunterricht mit 11 Jahren bekommen.
Das Studium für Jazz Gitarre hat er im Jahr 1995 in der Musikschule La Colmena erfolgreich abgeschlossen.

Im Jahr 1996 zieht er nach California/USA um, um seine Ausbildung und seine Erfahrung in die Welt der Jazz-Fusion und Rock Musik zu erweitern. Dort lernt er bekannte Musiker wie Scott Henderson, Ted Greene, Mike Miller und Ron Eschete kennen, mit denen er privat Masterclasses nimmt.

Pablo hat während seiner Karriere zahlreiche Konzerte mit unterschiedlichen Ensembles in Argentinien, Chile, Amerika, Spanien, Portugal, Deutschland, Estonien, Griechenland, Italien und der Schweiz, gegeben. Unter anderem hat er mit seinem Solo Projekt Pablo Allende Trio, Pablo Allende & Tribu Project, Cuarteto Ritmico Montevideo, Aureliano Marin y la Fangorkesta, gespielt. Ausserdem ist Pablo als Musikproduzent sowie als Komponist tätig und ist Mitgründer der multidisziplinären Firma Laboratorium KLG in Zürich.

Pablo Allende kann auf eine 25-jährige Berufserfahrung als Freelance Gitarrenspieler und Gitarrenlehrer zurückblicken. Sowohl in seinem Heimatland Argentinien als auch in Amerika, Spanien und seit 2012 in der Schweiz.

Seit 2018 unterrichtet Pablo E-Gitarre, klassische Gitarre und Ukulele in der Yamaha Music School Zürich.

Unterrichtstage: Di 9-12 / 19-21 | Mi 9-12 / 19-21 | Do 19:30-21:30 | Fr 09-21 | Sa 10-16

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch
Unterrichtsangebot: Einzel- und Gruppenunterricht