benj_grothBenj, geboren am 24.02.1981, ist Musiker mit Leib und Seele. Schon im zarten Alter von 8 Jahren begann der musikalische Werdegang des heutigen Profi-Schlagzeugers. Seine ersten Bühnenerfahrungen konnte er 1991 als damals jüngstes Mitglied des Musikvereins Berikon sammeln. Benj blieb der Blasmusik bis heute als Schlagzeuger, Perkussionist, Registerleiter und Dirigent treu.

2018 beendete Benj das Schlagzeugstudium an der Swiss Music Academy mit Bravur und begann darauf als Schlagzeuglehrer zu unterrichten.
An der Yamaha Music School Zürich ist Benj als Schlagzeug-, Cajon- und Djembe-Lehrer ab 1. Februar 2019 tätig.
Zum einen dank seinen Qualifikationen und Erfahrungen aus Masterclass-Workshops und dem Unterricht bei namhaften Dozenten, zum anderen aber vor allem auch durch viel Freude und Elan gelingt es ihm, seine Schüler zu motivieren und nach ihren individuellen Bedürfnissen zu fördern.

Benjamin Groth unterrichtet Schlagzeug, Cajon, Djembe an der YAMAHA Music School Zürich ab 1. Februar 2019
Unterrichtsprachen: Deutsch

Mögliche Unterrichtszeiten:
Donnerstag: 14.30 - 19.00 Uhr; Freitag: 14.30 - 20.30 Uhr
Level:
Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger, jeder Altersklasse ab 6 Jahren
Was lernst du bei Benj?
Besentechnik, Double Bass, Moeller-Technik, Rudiments, Fills und Groove Konzepte, Studio-Drumming, etc.
Diverse Styles, wie: Rock, Funk, Latin, Swing, Dance House, HipHop, etc.
Literatur aus diversen Bücher /Hefte, diverse Songs als Playback
Der Unterricht ist Individuell auf den/die Schüler/in anpassbar

Preise: » Preisliste
Anmeldung: » Anmeldung, s.AGB

Der Einstieg bei Einzelunterricht oder 2er-Unterricht ist jederzeit möglich.
Termine nach Vereinbarung.

Probelektion: » Hier kannst du dich anmelden

Benj betreibt sein eigenes Tonstudio. Für Audioaufnahmen oder Live-Support bist du bei ihm an der richtigen Adresse.
groth-recordings.ch