Die Schwerpunkte des Unterrichts sind:saxophon 01

  • Grundlagen der Saxophon Spieltechnik durch unterschiedliche Übungen und Methoden
  • Förderung des Interesses für das Saxophon und der Motivation mit vielfältigen Stücken (versch. Stile, Zeiten)
  • Gehörbildung
  • Selbständigkeit und Selbstkritik während des Einzel- und Gruppenunterrichts
  • Entwicklung der Fantasie und des musikalischen Schaffens mit Improvisationsübungen

Wer kann mitmachen?
Kinder ab 7-8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene
Anfänger und Fortgeschrittene

Emilie Chabrol, unsere Saxophonlehrerin, kommt aus der Savoie (Frankreich) und hat ihr Musikstudium in ihrer Geburtsstadt angefangen. Mit 18 Jahren wurde sie im Konservatorium von Versailles aufgenommen, wo sie bei Vincent David ihre „Diplôme d’Etudes Musicales“ und „Diplome d’Etat“ (Französisches Pädagogik-Diplom) erhielt. Emilie ist aber auch Dirigentin von mehreren Blasorchestern und ist daran an der Musikakademie Basel einen weiteren Master zu machen.
Unterrichtszeiten: Mo Nachmittag-Abend. Weitere Termine auf Anfrage.
Portrait: » Emilie Chabrol

Nedyalko Petkov, unser Saxophonlehrer, ist seit eit 2008 ein ständiges Mitglied der Bläserphilharmonie Mozarteum und Pro Musica Salzburg, mit welchen er bei mehreren CD-Produktionen mitwirkte. 2014 hat er beim Kiwanis-Wettbewerb den 1. Preis bekommen.
Bei Nedy bekommst du von Jazz über Klezmer bis hin zu Klassik einen erstklassigen Unterricht. Mit Nedy wirst du dich sofort gut verstehen und dementsprechend Fortschritte machen.
Unterrichtszeiten: Mi Abend ab 17 Uhr. Do Abend ab 19 Uhr.Weitere Termine auf Anfrage.
Portrait: » Nedyalko Petkov


Preise: » Preisliste

Der Einstieg bei Einzelunterricht oder 2er-Unterricht ist jederzeit möglich.

Anmeldung Unterricht: » anmelden
Probelektion: » Hier kannst du dich anmelden