Aufbauend auf den "Junior Music Course", in dem die musikalische Hörfähigkeit der Schüler durch Hören von Musik, Singen und Spielen auf besondere Art und Weise ausgebildet wird, sensibilisiert der „Junior Extension Course“ die Schüler für harmonische Zusammenhänge. Sie lernen, diese hörend und spielend nachzuvollziehen und zu gestalten.

Darüber hinaus werden ihre spieltechnische Fertigkeiten auf einem Tasteninstrument weiterentwickelt, und sie beginnen schliesslich damit, eigene kleine Kompositionen zu erfinden.

Nach zwei Jahren wechseln die Kinder vom „Junior Extension Course“ in den "Junior Advanced Course".

Wer kann mitmachen?
Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahren, die vorher am „Junior Music Course“ teilgenommen haben

Unterrichtsdauer:
60 Minuten

Gruppengrösse:
6 bis 10 Kinder